Beste Überwachungskamera für zu Hause


Wenn Sie genau wissen möchten, was in Ihrem Zuhause passiert, wenn Sie nicht da sind, aber keine vollwertigen Alarmsysteme für zu Hause kaufen möchten, ist eine Kamera mit WLAN-Verbindung möglicherweise einen Blick wert. Dies sind die besten Heimsicherheitskameras in unseren Tests.

Die beste Sicherheitskamera für die Sicherheit Ihres Zuhause

Einer der größten Vorteile eines intelligenten Zuhauses besteht darin, wissen zu können, was passiert, wenn Sie nicht wirklich da sind. Egal, ob Sie bei Ihren Kindern, Haustieren oder einer exotischen Schmucksammlung einchecken, eine kabellose Überwachungskamera ist ein hervorragendes Werkzeug, um die Dinge aus der Ferne zu verfolgen.

Obwohl sich die Fähigkeiten von Gerät zu Gerät ändern, können Sie mithilfe von Videoüberwachungskameras in Innenräumen überwachen, was in Ihrem Haus geschieht, und zwar live oder aufgenommenes Video. Obwohl nicht alle Kameras gleichermaßen produziert werden, haben einige Alarme oder können Benachrichtigungen zurückgeben, sobald sie die Aktivität identifiziert haben. Einige bieten bidirektionale Audiofunktionen, einige sollten Ihr Kind überwachen und einige werden sogar als voll funktionsfähige Hubs für Heimautomation verwendet.

Wir haben in den letzten Jahren viele Heimüberwachungskameras getestet, daher wissen wir, worauf es ankommt. Beispielsweise möchten Sie eine Kamera, die einfach einzurichten und zu verwenden ist. Darüber hinaus ist eine der ersten Eigenschaften, die wir bemerken, ein attraktives - wenn auch diskretes - Design. Es ist wichtig, dass die Kamera so aussieht, als würde sie eigentlich in Ihrem Zuhause aussehen, aber abhängig von Ihren Bedürfnissen möchten Sie vielleicht, dass sie nicht zu sehr hervorsticht.

Die Geräteunterstützung ist ebenfalls wichtig. Mit unseren bevorzugten Kameras können Sie von überall aus einchecken, sei es eine App auf Ihrem Telefon oder ein Webbrowser. Zusätzliche Funktionen variieren von Kamera zu Kamera, und jede unserer Top-Auswahl bietet gerade genug Abwechslung, um sich von den Mitbewerbern abzuheben. Denken Sie auch daran, dass die Kameras hier so konzipiert sind, dass Sie den Überblick behalten, was in Ihrem Haus passiert.


Hier sind einige andere wichtige Faktoren, die beim Kauf einer Sicherheitskamera für zu Hause zu berücksichtigen sind:

Bewegungserkennung
Die Bewegungserkennung informiert Sie, wenn sich ein bestimmter Bereich bewegt. Sei es ein Zusteller, Vandalen oder Tiere. Einige Kameras verfügen über eine Bewegungserkennung von nur 90 Grad und einige von bis zu 270 Grad. Einige Außenkameras verfügen über Lichter, die aktiviert werden, sobald sie eine Bewegung erkennen. Bei einigen Kameras können Bewegungsgrenzen von wenigen Fuß bis über 100 Fuß eingestellt werden.

Auflösung
4-k-Fernseher und -Monitore sind großartig, aber für Überwachungskamerasysteme nicht sehr praktisch. Diese Auflösung erfordert viel Bandbreite und Speicherplatz. Der Auflösungsbereich in Sicherheitskameras reicht im Allgemeinen von 480p bis 1080p, um die Detailgenauigkeit zu verbessern.

Audio
Nicht alle Kameras können Audio aufnehmen, und bei weniger können Zweiwege-Audio verwendet werden. Mit dem bidirektionalen Audio können Sie mit jedem kommunizieren, der sich der Kamera gegenüber sieht, z. B. indem Sie einen Zusteller bitten, das Paket auf der Veranda zu lassen. Einige Sicherheitskameras können eine laute Sirene auslösen, um Eindringlinge oder Tiere abzuschrecken.

 

 

 

 

 

Holen Sie sich alles, was Sie brauchen, um Ihr Geschäft zu schützen, Ihr Zuhause oder mehr zu sichern. Kaufen Sie Überwachungskameras, die es Ihnen ermöglichen, heimlich zu überwachen. Beste Auswahl hier!